topimage
PRO-GE
FrauenJugendBetriebsratPensionistInnen
Preisvorteile für Mitglieder
Preisvorteile für Mitglieder

KV-Abschluss Konditoren Tirol

Bis 2019 Mindestlohn von 1.500 Euro

Für die ZuckerbäckerInnen (Konditoren) Tirol konnte folgender KV-Abschluss erzielt werden:

  • Erhöhung der Löhne zwischen 1,9 Prozent und 8,73 Prozent, dies ergibt einen Gesamtdurchschnitt von 4,75 Prozent für 12 Monate
  • Mit diesem Lohnvertrag ist es gelungen, die 1.500 Euro Mindestlohn in drei Etappen zu vereinbaren
  • Ab November 2019 wird es in allen Kategorien 1.500 Euro Mindestlohn geben
  • Die Lehrlingsentschädigung wurde im 1. Jahr um 5,82 Prozent erhöht
  • Neuer Mindestlohn: 1.292,48 Euro

Geltungsbeginn: 1. November 2017
Laufzeit: 12 Monate

Artikel weiterempfehlen

Teilen |
Logo der Gewerkschaft PRO-GE
Suche
GO
Wien Niederösterreich Burgenland Steiermark Kärnten Oberösterreich Salzburg Tirol Vorarlberg
Facebook YouTube Flickr Issuu

© 2009, Gewerkschaft PRO-GEImpressum | Inhalt