Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

Neue Ausgabe der "Glück auf!" jetzt online lesen

Sechs Vorschläge für Wohlstand und Fortschritt

Schwerpunktthema: So geht’s aufwärts!

Damit es in Österreich allen nachhaltig besser geht, braucht es mehr Politik im Sinne der ArbeitnehmerInnen Die „Glück auf!“ präsentiert sechs Vorschläge für die wirtschaftliche und soziale Weiterentwicklung des Landes.

Weitere Themen:
Die Frühjahrslohnrunde 2019 mit den Kollektivvertragsabschlüssen in Papier,- Textil- und Elektro/Elektronikindustrie, ein Besuch bei Manner, die neue Kampagne der PRO-GE Jugend, und noch mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Glück auf! - Archiv 2019

Alle Ausgaben des Jahres online nachlesen
17.05.2019

EuGH-Urteil nutzen: Überstunden dürfen nicht verfallen!

PRO-GE fordert Verjährungsfrist von mindestens drei Jahren.
03.05.2019

Steuerreform: PRO-GE warnt vor Einschnitten bei Pensionen

Verschlechterungen für SchwerarbeiterInnen drohen

Arbeitszeiterfolge in den Kollektivverträgen

Seit Herbst tritt die PRO-GE an, die Schieflage aus dem Arbeitszeitgesetz der Regierung zu beseitigen. Ein Überblick, was wir bisher erreicht haben.
30.04.2019

Steuerreform: ArbeitnehmerInnen stärker und vor allem schneller entlasten

ArbeitnehmerInnen dürfen Entlastung nicht selbst finanzieren: Begünstigungen für Zulagen und Diäten könnten fallen.

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name