Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

"Made in Austria: Zukunft Produktionsarbeit Österreich"

Studienpräsentation am 20. September im TUtheSky der Technischen Universität Wien

Das Institut für Managementwissenschaften der TU Wien präsentiert am 20. September erstmals die Studie "Made in Austria: Zukunft Produktionsarbeit Österreich". Mit der Studie soll die Ist-Situation in der österreichischen Industrie in Hinblick auf Industrie 4.0, Digitalisierung bzw. Automatisierung wissenschaftlich untersucht werden. Die Daten sollen jährlich neu abgefragt werden und so in Zukunft auch die Entwicklung der Industrie abbilden, wie Patrick Rupprecht vom Forschungsbereich Mensch-Maschine-Interaktion des Institut für Managementwissenschaften im Videointerview erläutert.

 

 

„Made in Austria 2019+“
20. September 2019, 9:30 - 16:30 Uhr
Technische Universität Wien
TUtheSky, Gebäude BA, Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Teilnahmegebühr: 395 €

Das könnte Sie auch interessieren

10.08.2018

Working pur: Reportagen aus der Arbeitswelt

16 Menschen in 16 unterschiedlichen Branchen.

Die PRO-GE in der Plattform Industrie 4.0 Österreich

Digitaler Wandel und Industrie 4.0 geht uns alle an!

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.