Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

PRO-GE Leistungsbilanz 2020

Gerade in Krisenzeiten zeigt sich der enorme Wert von solidarischen Organisationen.
Herbert S. wandte sich eigentlich nur mit der Frage an die Rechtsabteilung, ob es denn überhaupt rechtens ist, dass er während des Krankenstands gekündigt wurde. Dass ihm während seines Arbeitsverhältnisses Zulagen und Überstunden nicht korrekt ausbezahlt wurden, wurde ihm erst bewusst, als eine PRO-GE Rechtsexpertin mit ihm seine Arbeitsunterlagen prüfte. Am Ende bekam er eine Nachzahlung von fast 5.000 Euro!
 
Wir sorgen für Gerechtigkeit!
 
Insgesamt konnte die PRO-GE durch Rechtsschutztätigkeiten rund 131 Millionen Euro für die Mitglieder erstreiten. Alleine mit der Ausverhandlung besonders guter Sozialpläne konnte eine Summe von rund 119 Millionen Euro für die Beschäftigten herausgeholt werden.
 
Wir unterstützen in Notlagen!
 
LeiharbeiterInnen werden in der Krise als erstes vor die Tür gesetzt. Das mussten seit Ausbruch der Pandemie viele erfahren, so auch Anna K. Die 270 Euro aus der Gewerkschaftlichen Soforthilfe für arbeitslos gewordene LeiharbeiterInnen, die sie sich bei uns in bar auszahlen ließ, ist für einige keine große Summe. Für sie war es kurzfristig eine enorme Erleichterung.
 
 
Wir sind viele!
 
Mit Ende 2020 waren 230.268 Menschen Teil unserer großen PRO-GE Bewegung! 10.689 neue Mitglieder dürfen wir im so außergewöhnlichen Krisenjahr begrüßen. Herzlich Willkommen!
 
 
Gerade in Krisenzeiten zeigt sich der Wert von solidarischen Gesellschaften und Organisationen, wie die Gewerkschaft eine ist. Denn die Beispiele oben zeigen deutlich, wie wichtig unsere Arbeit und unser Einsatz als Gewerkschaft sind. Sei es auf politischer Ebene, wo wir uns für strukturelle Verbesserungen der Arbeitswelt einsetzen oder auf der persönlichen, wo unser kostenloser Rechtsschutz und unsere Unterstützungsleistungen in individuellen Fällen helfen. 
 

Und deshalb ist es an der Zeit, Danke zu sagen! Danke an die Menschen, die uns und unsere Arbeit unterstützen und erst möglich machen. An unsere Mitglieder – an dich! 

Nur durch deinen Mitgliedsbeitrag können wir uns für die ArbeitnehmerInnen einsetzen. Du gibst uns den nötigen solidarischen Rückhalt, den wir am Verhandlungstisch brauchen. Du machst mit deiner Mitgliedschaft den Unterschied. Gemeinsam machen wir die Arbeitswelt jeden Tag ein Stück besser! Und darauf können wir stolz sein!

 

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.