www.proge.at

Kraftlos und depressiv – Lehrlinge in der Krise

Was belastet die Jugendlichen? Wie erkennt man Depressionen und wo wäre die Politik gefordert, den Lehrlingen und Jugendlichen zu helfen? Stefan Laufenböck, Bundesjugendsekretär der PRO-GE ist gemeinsam mit Reinhard Sander, Psychotherapeut und Jugendzentrumsleiter im ÖGB-Podcast zu hören.
Stefan Laufenböck, Bundesjugendsekretär der PRO-GE und Reinhard Sander, Psychotherapeut und Jugendzentrumsleiter zu Gast im Podcast "Nachgehört/Vorgedacht" des ÖGB
Stefan Laufenböck, Bundesjugendsekretär der PRO-GE und Reinhard Sander, Psychotherapeut und Jugendzentrumsleiter Stefan Laufenböck, Bundesjugendsekretär der PRO-GE und Reinhard Sander, Psychotherapeut und Jugendzentrumsleiter zu Gast im Podcast "Nachgehört/Vorgedacht" des ÖGB

Vielen Lehrlingen geht es schlecht: Schlafprobleme, Angstzustände, Depressionen, Essstörungen oder auch Zukunftsängste belasten sie, wie eine aktuelle Umfrage der Österreichischen Gewerkschaftsjugend zeigt. Oft bleibt nur mehr ein Ausweg: ein Komplettrückzug.

Ausweg aus der Krise

Wie man Betroffenen im Freundeskreis helfen kann, welche Warnsignale es gibt und warum das Motto „Koste es, was es wolle“ unbedingt auch für psychische Gesundheit gelten muss, darüber reden Stefan Laufenböck, Bundesjugendsekretär der PRO-GE, und Reinhard Sander, Psychotherapeut und Jugendzentrumsleiter im Podcast.

Hier nachhören!

Wer Hilfe sucht, sich informieren will oder jemanden kennt, der Unterstützung braucht, findet hier einige wichtige Servicestellen und -nummern!

Notfallkontakte von 0-24 Uhr!

Psychosozialer Dienst für Wien
Telefon: 01/ 313 30
https://www.psd-wien.at/

Telefonseelsorge
Telefon: 142
http://www.telefonseelsorge.at/

Rat auf Draht – für Kinder und Jugendliche
Telefon: 147
https://www.rataufdraht.at/

Frauennotruf – für Mädchen und Frauen
Telefon: 01/71719

Das könnte Sie auch interessieren

28.09.2021

Freistellungsanspruch für Schwangere: Arbeiterinnen erneut von Regierung vergessen!

PRO-GE Frauen fordern Nachbesserungen von Arbeitsminister Kocher und Frauenministerin Raab
17.08.2021

16 Tipps für den Lehrbeginn

Berufsschule, Lehrvertrag, Probezeit etc.
29.07.2021

Patente freigeben – Pandemie beenden

Europäische BürgerInnen-Initiative: Jede/r verdient Schutz vor Covid-19!
05.07.2021

Kurzarbeit Phase V gilt ab 1. Juli

Nettoersatzrate bleibt bei 80/85/90 Prozent, Mindestarbeitszeit mit Ausnahmen auf 50 Prozent angehoben
24.06.2021

Nicht auf ProduktionsmitarbeiterInnen vergessen

Flexible Lösungen bei Maskenpflicht im Sinne der Beschäftigten gefordert
Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.