Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

Dein Betriebsrat ist die starke Stimme!

Ein Betriebsrat macht DEN Unterschied.
Mit Betriebsrat läuft es besser für die Beschäftigten - besonders in Krisenzeiten. Gibt es Fragen oder Probleme, hilft und vermittelt ein Betriebsrat. Was für den/die Einzelne/n oft nur schwer erreichbar ist, klappt mit Betriebsrat in vielen Fällen einfacher. In einem Folder klären wir auf, was ein Betriebsrat alles leistet.
 
Was ist ein Betriebsrat?
 
Das sind gewählte KollegInnen, die im Betrieb für die Rechte der ArbeitnehmerInnen eintreten. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten versuchen ArbeitgeberInnen oft, den Druck auf die ArbeitnehmerInnen abzuwälzen. Allein kann sich keiner dagegen wehren. Der Betriebsrat greift ein, informiert und hilft dir, zu deinem Recht zu kommen. Wenn es im Betrieb nicht so recht läuft, sorgt der Betriebsrat dafür, dass du nicht unter die Räder kommst. Fehler der Firmenleitung kann er nicht verhindern, aber darauf schauen, dass diese Fehler nicht auf Kosten der ArbeitnehmerInnen gehen. Die Betriebsratsperiode läuft ab der Konstituierung für fünf Jahre.
 
Dein Betriebsrat sorgt für:
  • Bessere Arbeitsbedingungen (z.B. familienfreundlichere Dienstpläne)
  • Mehr Miteinander im Unternehmen (z.B. Betriebsausflüge und andere Aktivitäten)
  • Weniger Konflikte (z.B. durch Vermittlungsgespräche)
  • Einhaltung des Rechts (z.B. bei Versetzungen und Kündigungen)
  • Bessere Verhandlungsergebnisse (z.B. bei Lohn und Gehalt)
 
Welche Aufgaben hat ein Betriebsrat?
 
  • Sprachrohr der Belegschaft in allen arbeitsrechtlichen Belangen
  • Vertretung gegenüber dem Vorgesetzten
  • Individuelle Beratung und Hilfestellung
  • Abschluss von Betriebsvereinbarungen
  • Mitspracherecht bei Lohneinstufungen und Versetzungen
  • Hilfe bei Antragstellungen (Pension, Kur, etc.)
  • Organisation von Ausflügen und Feiern
  • Informationsweitergabe
 
Die Gewerkschaft als starker Partner!
 
Die PRO-GE ist die größte Gewerkschaft für ArbeiterInnen und Lehrlinge in Österreich. BetriebsrätInnen können immer auf den Rückhalt und die Unterstützung durch die Gewerkschaft zählen. Wir helfen bereits bei der Gründung eines Betriebsrates und unsere betriebsbetreuenden SekretärInnen unterstützen vor Ort in den Betrieben bei der täglichen Arbeit. Außerdem bietet die PRO-GE ein umfangreiches Seminar- und Kursangebot speziell für BetriebsrätInnen. Von Kursen für EinsteigerInnen bis zu Spezial-Seminaren zu Neuerungen im Arbeitsrecht oder Digitalisierung - BetriebsrätInnen können aus einem breiten Angebot wählen.
 
Bei den Kollektivvertragsverhandlungen sorgt die Gewerkschaft jedes Jahr für höhere Löhne und Lehrlingseinkommen. Sie sichert das Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Werden deine Rechte als ArbeitnehmerIn nicht eingehalten, hast du als Mitglied im Streitfall einen Anspruch auf kostenlose Rechtsvertretung. Und es gibt jede Menge Vorteile, wie kostengünstigen Urlaub in den eigenen Urlaubshäusern oder Ermäßigungen für Kultur und Freizeit. In Notfällen gibt es Hilfe, zum Beispiel durch eine Arbeitslosenunterstützung oder eine Berufsschutz-Versicherung.
 

Das könnte Sie auch interessieren

24.06.2021

Nicht auf ProduktionsmitarbeiterInnen vergessen

Flexible Lösungen bei Maskenpflicht im Sinne der Beschäftigten gefordert
17.06.2021

Rehberger: ArbeiterInnen nicht länger als Beschäftigte zweiter Klasse behandeln!

PRO-GE Jugend zu Kündigungsfristen: Wer Fachkräfte haben will, darf ihnen nicht dauernd vermitteln, dass ihre Tätigkeit einen geringeren Wert hat
17.06.2021

Regierung verhindert faire Kündigungsfristen

Wer FacharbeiterInnen will, muss Arbeitsbedingungen verbessern
14.06.2021

Sei du die starke Stimme!

Folder: Als Betriebsrat machst DU den Unterschied!
10.06.2021

Welttag gegen Kinderarbeit: Situation für Kinder hat sich verschärft

Lieferkettengesetz könnte Verbesserungen bringen

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.