Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

Josef Brungraber

Vorsitzender Bundeskontrollkommission

 

geb. 05.09.1959

Ausbildung
Schlosser- und Chemiewerkerlehre
Betrieb
O.Ö. Landes-Abfallverwertungsunternehmen AG (LAVU)
Betriebliche Funktionen
1993-1997 stv. Betriebsratsvoristzender bei der LAVU
seit 1993 Mitglied im Aufsichtsrat der LAVU
seit 1998 Betriebsratsvorsitzender bei der LAVU
Gewerkschaftliche Funktionen
  • Präsidiumsmitglied der PRO-GE
  • Vorsitzender der Bundeskontrollkommission der PRO-GE
  • Stv. Bundesvorstandsmitglied des ÖGB
  • Mitglied des Bundes- und Landesvorstandes der PRO-GE
  • Stv. Bundesvorsitzender der FCG in der PRO-GE
  • Stv. Landesvorsitzender der FCG in der PRO-GE OÖ
  • Mitglied des Bundes- und Landesbranchenausschuss Chemie OÖ
  • Mitglied des Bundesvorstandes und des Landesvorstandes OÖ der PRO-GE
  • Mitglied des ÖGB Regionalausschusses Freistadt
Weitere Funktionen
seit 1997 Gemeinderatsmitglied in Gutau
2001-2009 Partei- und Fraktionsobmann der ÖVP Gutau
seit 2006 Laienrichter am Landesgericht Wels

Weitere Präsidiumsmitglieder

Manfred Anderle

Bundessekretär für Arbeitsmarktpolitik und Sozialversicherung

Andreas Wansch

Vertreter Chemie

René Schindler

Bundessekretär für Soziales und Recht

Reinhold Binder

Bundessekretär für Organisation

Patrik Tirof

Landesvorsitzender Tirol

Josef Stellnberger

Vertreter Textil

Elfriede Schober

Frauenvertreterin

Alfred Artmäuer

Stellvertretender Bundesvorsitzender

Günther Goach

Stellvertretender Bundesvorsitzender

Thomas Buder

Vertreter Agrar, Nahrung, Genuss

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.