www.proge.at

"Kürzere Arbeitszeit, mehr Lebensqualität"

ÖGB-Podcast mit Reinhold Binder

Die Corona-Pandemie hat die Wirtschaft ins Wanken gebracht. Abertausende Menschen sind in Kurzarbeit, die Arbeitslosigkeit ist auf einem historischen Höchststand. Laut Prognosen von Wirtschaftsforschern wird es noch dauern, bis eine nachhaltige Erholung eintritt. Es ist daher an der Zeit, über neue Konzepte nachzudenken, um die negativen Auswirkungen der Krise gering zu halten. Eine Arbeitszeitverkürzung - von Vertretern der Wirtschaft vehement abgelehnt - würde dazu führen, die vorhandene Arbeit besser zu verteilen. Reinhold Binder, Bundessekretär der Gewerkschaft PRO-GE, spricht im neuen Podcast des ÖGB über die Vorteile einer Arbeitszeitverkürzung. "Damit gibt es mehr Beschäftigung, die Produktivität wird gesteigert, die Beschäftigten sind zufriedener und wir schützen auch noch das Klima!“, sagt Binder.

Podcast anhören:

Alle Folgen des ÖGB-Podcasts findest du unter https://podcast.oegb.at/

Das könnte Sie auch interessieren

08.11.2022

Attraktive Arbeitszeitmodelle

Bei der Firma Flex in Althofen, Kärnten, gibt es Zeitgutschriften für Schichtarbeit.
28.07.2022

Sonderbetreuungszeit jetzt wieder einführen!

Probleme der ArbeitnehmerInnen durch neue Regelungen lassen Regierung völlig kalt
27.07.2022

Ersatzregeln für Quarantäne-Aus sind weltfremd und verantwortungslos

Wimmer: Regierung stiehlt sich aus der Verantwortung und setzt ArbeitnehmerInnen erhöhtem Risiko aus
Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.