Zum Hauptinhalt wechseln

Dieses Wochenende: Die PRO-GE auf der WeFair

Komm zur größten Nachhaltigkeitsmesse Österreichs von 12. bis 14. April in Wien!

Zum zweiten Mal in Wien, zeigt die WeFair von 12. bis 14. April 2024 in der Wiener Marx Halle, dass Einkaufen mit gutem Gewissen möglich ist. Jede Aussteller:in, egal ob langjährige Pionierin oder innovativer Newcomer, wird von unabhängigen Expert:innen nach strengen Kriterien geprüft. Die WeFair ist Greenwashing-freie Zone!

Gewerkschaft PRO-GE als Vertreterin für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne weltweit

Österreichs größte Nachhaltigkeitsmesse setzt dieses Mal einen Schwerpunkt auf nachhaltige Reisen von Bio-Hotels über Upcycling-Rucksäcke bis hin zur langlebigen Campingausrüstung. Zudem finden Besucher:innen am dreitägigen Messewochenende alles für einen fairen und nachhaltigen Lebensstil: Rund 180 Aussteller:innen präsentieren ihre Produkte und Lösungen aus den Bereichen Fair Fashion, Bio-Ernährung und Öko-Lifestyle. Auch die PRO-GE darf dabei nicht fehlen. Denn faire Lebens- und Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne weltweit, sind Voraussetzung für nachhaltige Produkte.

Diskussion zum Lieferkettengesetz am Sonntag, 14.4.2024 von 14-14:45 Uhr

Als Gewerkschaft wollen wir auch heuer den Diskurs darüber fördern, wie nachhaltige Lebensbedingungen für Produzent:innen weltweit erreicht werden können. Bei der WeFair 2024 werden wir deshalb am Sonntag  von 14 Uhr und 14:45 Uhr die Bühne nutzen, um in hochkarätiger Besetzung über das Lieferkettengesetz zu debattieren. Weitere Infos folgen.

Neben weiteren spannenden Diskussionen und nachhaltigen Produkten erwartet die Besucher:innen eine Riesen-Tombola, bei der jedes Los gewinnt (unter anderem zwei Klimatickets), ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und biologisch-regionale Köstlichkeiten bei den Foodtrucks in unserem Messerestaurant.

Also schau vorbei – von Freitag, 12. bis Sonntag, 14. April!