Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

Kampf um Arbeitsplätze

Symbolbild Streik: 05.12.2019

Secop in Fürstenfeld: Belegschaft stellt Ultimatum – sonst Warnstreiks am 9. Dezember

Weiterführung einer Produktlinie: Secop-Eigentümer Orlando muss ernsthafte Verhandlungen mit Nidec aufnehmen.

Bilanz nach einem Jahr

Symbolbild Ausbildungspflicht 25.11.2019

Ausbildungspflicht wirkt

PRO-GE Jugend befürwortet Maßnahme, ortet aber Nachbesserungsbedarf.

Herbstlohnrunde

Schweißer bei der Arbeit 03.12.2019

Metallgewerbe: 2.000 Euro Mindestlohn ab 2021

Löhne, Zulagen, Aufwandsentschädigungen und Lehrlingsentschädigungen steigen um 2,5 Prozent

Jubiläum

Protest 2014 bei KBA Mödling 26.11.2019

10 Jahre Produktionsgewerkschaft

Am 26. November 2009 gründete sich die PRO-GE aus den Gewerkschaften Metall-Textil-Nahrung und jener der Chemiearbeiter.

Kollektivvertrag

Symbolbild Glasbläser, CC0, Pixabay, goldbug 20.11.2019

Glasbläser- und Glasinstrumentenerzeuger: + 2,6 bis 2,9 Prozent

Erhöhung der Lehrlingsentschädigungen im Schnitt um 3,81 Prozent.

Kollektivvertrag

Leder nähen an der Nähmaschine 28.11.2019

Schuhmacher- und Orthopädieschuhmachergewerbe

Mit Zweijahresabschluss auf dem Weg zu 1.500 Euro Mindestlohn

Arbeitsrecht

Bank auf überfluteter Wiese 18.11.2019

Dienstverhinderung bei Naturkatastrophen

Die PRO-GE Rechtsabteilung beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema.

Kollektivvertrag

12.11.2019

Brauerei-KV: Erhöhung der Löhne um 2,5 bis 2,8 Prozent

Abschluss wäre ohne Unterstützung aus Betrieben nicht möglich gewesen.

Reportage

Schuhe Hartjes 04.11.2019

Schuster, bleib bei deinen Leisten!

Der Traditionsbetrieb Hartjes in OÖ entwickelte sich zum größten heimischen Schuhhersteller.

Kollektivvertrag

Symbolbild Molkerei, Kaeserei 05.11.2019

KV-Abschluss Molkereien und Käsereien

2,25 Prozent mehr Lohn, neuer Mindestlohn 1.841,31 Euro
Weitere Beiträge laden

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.