Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

Message on a bottle

BetriebsrätInnen aus dem Wiener Süden verteilten "Mineralwasser mit Botschaft"

Insgesamt 4.536 Flaschen Mineralwasser haben die Betriebsrätinnen und Betriebsräte der PRO-GE Bezirksorganisation Wien-Süd an die Beschäftigten in ihren jeweiligen Betrieben verteilt. Zuvor wurden die Flaschen noch alle mit Aufklebern mit gewerkschaftlicher Information beklebt. Die Fotos zeigen BetriebsrätInnen der einzelnen beim Abholen und Verladen der bei der Firma Caverion in Wien-Liesing zwischengelagerten und noch unbeklebten Wasserflaschen.

"Bei dieser Aktion richten wir unsere Aufmerksamkeit vor allem auf bestehende Mitglieder", erklärt Michael Preyss, Vorsitzender des PRO-GE Bezirksvorstand Wien-Süd. "Wir wollen Danke sagen und sie auch wieder an die Vorteile der Mitgliedschaft erinnern." Die Wahl auf Mineralwasser als Informationsträger fiel nicht nur weil ausreichende Wasserzufuhr bei der Arbeit ein wichtiger Gesundheitsfaktor ist. "Die Flaschen sind bei der Arbeit länger mit dabei als Folder oder anderes Informationsmaterial. Das sorgt für eine stärkere Wahrnehmung der Botschaften."

Das könnte Sie auch interessieren

07.10.2020

Europas Automobilindustrie im Umbruch

Herausforderungen für die ArbeitnehmerInnen sowie Möglichkeiten, den Umbruch mitzugestalten.
05.10.2020

Liebherr Bischofshofen: Betriebsratswahlen mit hoher Beteiligung

Benno Seiringer zum zweiten Mal als Vorsitzender wiedergewählt

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.