www.proge.at

Aktuelle Ausgabe der "Glück auf!"

Mach Du den Unterschied und gründe einen Betriebsrat!

Sei Du die starke Stimme!
In der Arbeitswelt geht es nicht immer nur gerecht zu. Die Corona-Pandemie hat seit einem Jahr das Arbeitsklima in den Betrieben verschärft – und oft genug müssen die Beschäftigten den Preis für die Krise zahlen. Genau der richtige Zeitpunkt also, sich für mehr Fairness einzusetzen! Wie das geht? Mit starken Betriebsräten. Mit einer neuen Initiative hilft der ÖGB bei der Gründung von Betriebsratskörperschaften.
Seiten 6 bis 9

Leistungsbilanz 2020
230.267 ArbeiterInnen und Lehrlinge sind Mitglied der Gewerkschaft PRO-GE. Ihre Solidarität macht erfolgreiche Kollektivvertragsverhandlungen und rasche Hilfe bei Arbeitsrechtsproblemen erst möglich. Zahlen und Fakten zum Jahr 2020 der Produktionsgewerkschaft.
Seite 11

Frühjahrslohnrunde 2021
Seit Anfang März läuft schon die diesjährige Frühjahrslohnrunde in einigen der größten Industriebranchen des Landes. Innerhalb von drei Tagen gelangen den PRO-GE und GPA die ersten drei Abschlüsse in Elektro- Elektronikindustrie, chemischer Industrie und Papierindustrie für insgesamt mehr als 100.000 Beschäftigte.
Seiten 12 und 13

Prekäre Arbeit auf dem Feld
Rund 15.000 ErntearbeiterInnen, überwiegend aus Osteuropa, werden auch heuer wieder dafür sorgen, dass heimisches Obst und Gemüse in den Supermarktregalen zu finden ist. Die Armut in anderen Ländern treibt viele zu den Jobs in der heimischen Landwirtschaft.
Seiten 16 und 17

Aus für 100 Jahre Ungleichbehandlung
Am 1. Juli 2021 ist es so weit. Die Fristen bei einer Kündigung durch Arbeitgeber werden für ArbeiterInnen und Angestellte angeglichen. Auf den letzten Metern versucht die Wirtschaft allerdings, die Umsetzung noch zu torpedieren.
Seiten 18 und 19

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.