Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at

Aktuelle KV-Abschlüsse der PRO-GE

Forstarbeiter bei der Arbeit 16.04.2019

KV Bayerische Saalforste: Lohnerhöhung von 2,8 Prozent

Neuer Mindestlohn: 1.983,14 Euro
KV-Abschluss EEI 2019 03.04.2019

Elektro-/Elektronikindustrie: +3,4 Prozent

Durchbruch beim Papamonat, Abfederung des Arbeitszeitgesetzes, für Lehrlinge bis zu 22 Prozent mehr Geld.
Forstarbeiter bei der Arbeit 02.04.2019

Abschluss Maschinenring Steiermark

Durchschnittliche Lohnerhöhung 3,17 Prozent mit 1. April
01.04.2019

Raiffeisen Lagerhäuser Burgenland

Mindestens 48 Euro mehr Lohn, Dienstalterszulage nach 15jähriger Zugehörigkeit
Symbolbild Konditoren Torte 29.03.2019

KV-Abschluss Konditorengewerbe Wien

Durchschnittlich 2,8 Prozent mehr Lohn ab 1.April
Traktor 25.03.2019

Maschinenring NÖ: Höhere Löhne ab 1. April

Vereinbarung über Erreichen von 1.500 Euro Mindestlohn im Jahr 2020
Arbeit an einer Webmaschine 22.03.2019

Textilindustrie: Abschluss in zweiter Runde

2,8 bis 3,0 Prozent mehr Lohn ab 1. April, 100 Prozent Zuschlag für 11. & 12. Stunde ab 1.1.2020
22.03.2019

KV-Abschluss Essig-, Essenzen- und Spirituosenindustrie

2,95 Prozent mehr Lohn, 100-prozentiger Zuschlag für 11. und 12. Stunde
Symbolbild Papierindustrie 16.03.2019

Papier- und Pappenindustrie: Plus 3,2 bis 3,4 Prozent

Erster Kollektivvertragsabschluss Frühjahrslohnrunde: Deutliche Verbesserungen bei der Arbeitszeit erreicht!
Symbolbild Geflügelindustrie 12.03.2019

KV-Abschluss Geflügelindustrie

2,9 Prozent mehr Lohn, 1.500 Euro Mindestlohn erreicht
Symbolbild Konditorengewerbe 11.03.2019

KV-Abschluss ZuckerbäckerInnen Vorarlberg

Erhöhung der KV-Löhne um durchschnittlich 4,63 %
08.03.2019

Raiffeisen Lagerhäuser NÖ: 1.500 Euro Mindestlohn erreicht!

Durchschnittliche Lohnerhöhung von 2,77 Prozent

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name