Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert proge.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber findest Du in der Datenschutzerklärung.
www.proge.at
Gabelsapler in Getränkelager 17.02.2021

KV-Abschluss Alkoholfreie Erfrischungsgetränke-Industrie

1,6 Prozent mehr Lohn rückwirkend ab 1. Jänner
10.02.2021

Agrarservice: Neuer Kollektivvertrag geschaffen

3.000 Beschäftigte profitieren ab 1. März von kollektivvertraglich gesicherten Rechten!
Schweißer bei der Arbeit 20.01.2021

KV Arbeitskräfteüberlassung: Wir fordern seriöse Verhandlungen!

PRO-GE stellt klar: Arbeitskräfteüberlassung ist keine Saisonbranche

Aktuelle Verhandlungen und Abschlüsse

24.02.2021

Raiffeisen Lagerhäuser Burgenland: + 1,5 Prozent

Neuer Mindestlohn 1.607 Euro
24.02.2021

Gewerbliche Friedhofsgärtnereien: 1.500 Euro Mindestlohn

Erhöhung der Einkommen um 1,45 Prozent
23.02.2021

LeiharbeiterInnen sind keine ArbeitnehmerInnen dritter Klasse!

Auch sie verdienen längere Kündigungsfristen. Die Arbeitgeber wollen ihnen diese bei den KV-Verhandlungen vorenthalten.
22.02.2021

KV-Abschlüsse Gutsbetriebe und SaisonarbeiterInnen Wien, NÖ und Burgenland

Jeweils 1,6 Prozent Lohnerhöhung ab 1. März 2021
22.02.2021

Golfanlagen Kärnten

KV-Abschluss 2021: 1,5 Prozent mehr Lohn ab 1. März
19.02.2021

Lagerhäuser Niederösterreich: KV-Löhne steigen um 1,5 Prozent

Neuer Mindestlohn: 1.601,67 Euro
02.02.2021

Gewürzindustrie: Löhne werden um 1,5 Prozent erhöht

Neuer Mindestlohn beträgt 1.619,29 Euro
02.02.2021

Keine Einigung in dritter Runde – Betriebsversammlungen starten

Gewerkschaft wird bei Überstundenzuschlägen keinen Millimeter nachgeben
26.01.2021

Gewerbliche Gärtner: Löhne werden um 1,45% erhöht

Neuer Mindestlohn beträgt 1.739,36 Euro
26.01.2021

Wiener Kühlhäuser: plus 1,5 Prozent

Neuer Mindestlohn 1.917,90 Euro
26.01.2021

Kollektivvertragsabschluss Hefe- und Spiritusindustrie

Neuer Mindestlohn beträgt ab 1. Februar 1.874,71 Euro
25.01.2021

Maschinenring Salzburg: Löhne steigen um 1,5 Prozent

Neuer Mindestlohn: 1.524,16 Euro

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

PRO-GE Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.